StudioZX

Liquid Legal Summit 2024

4. Juli 2024
Hotel Kameha Grand Bonn

Die KI-Revolution steht an

Aus der „Legal-Tech-Welle“ wurde die „Digitalisierung“ und daraus die „digitale Transformation“ – und nun steht die „KI-Revolution“ an.

Täglich beobachten wir, wie die neuesten Trends in rasanter Geschwindigkeit die juristische Landschaft in all ihren Facetten umformen. Der Rechtsmarkt durchlebt einen stetigen und tiefgreifenden Wandel. Diese Veränderungen erfordern eine Neubewertung und Umorientierung. Die bisherigen Betrachtungsweisen sehen die neuen Entwicklungen lediglich als Chancen und Risiken für traditionelle Geschäfts- und Servicemodelle, häufig mit einem starken Fokus auf Budget und Profit. Diese Betrachtung reicht jedoch nicht mehr aus.

Die aktuellen Herausforderungen, wie der Rückgang der Studienzahlen, der Mangel an neuen Kompetenzen und Profilen, die Ineffizienz bestehender operativen Prozesse sowie die digitale Kluft in Justiz und Verwaltung, deuten auf eine grundlegende Krise hin. Die rasante Entwicklung der KI verstärkt diese Herausforderungen, insbesondere in Bezug auf Fragen des Urheberrechts, der Regulatorik und der Selbstregulierung des Rechtsmarktes. Angesichts dieser Herausforderungen ist es von entscheidender Bedeutung, einen umfassenden Ansatz zu verfolgen, um die Zukunftsfähigkeit der Rechtspflege zu gewährleisten.

Diese und viele weitere Themen werden im Rahmen des Liquid Legal Summit am 4. Juli im Hotel Kameha Grand in Bonn diskutiert. Nur zusammen können wir diese Herausforderungen meistern.

Neben interaktiven Workshops und inspirierenden Vorträgen bietet der Summit viele Gelegenheiten zum Networking, zur Weiterbildung und zur Förderung von Innovationen. Egal, ob Sie ein erfahrener Praktiker oder ein aufstrebender Profi sind, ob Sie in einem Unternehmen, einer Kanzlei oder in der Wissenschaft tätig sind, die Teilnahme am Liquid Legal Summit ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen zu erweitern, sich von führenden Köpfen der Branche inspirieren zu lassen und Ihr Netzwerk zu pflegen und auszubauen. Werden Sie Teil dieses wegweisenden Events und gestalten Sie gemeinsam die Zukunft des Rechts. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Möchten Sie mehr wissen? Oder sich direkt anmelden? Hier lang!

Sprecher:innen (Auswahl)

Dr. Thomas Barothy Business of law innovator, LegalTech angel investor an former CDO UBS Group Legal
Isabelle Biallaß Leitung des Think Tanks Legal Tech & KI in der Justiz NRW; Richterin am Amtsgericht Essen; Mitglied im Vorstand des Deutschen EDV-Gerichtstags
Dr. Yana Heussen Expertin für Leadership und Gründerin des Wise Impact Lab;
Lehrbeauftragte an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin;
Promovierte Neuropsychologin
Kai Jacob Partner, KPMG Law
Vorsitzender des Vorstands, Liquid Legal Institute
Astrid Kohlmeier Founder, AK LEGAL DESIGN und Mitglied des Aufsichtsrates, Liquid Legal Institute e.V.
Jutta Löwe Head of Data Compliance, Chief Data Compliance Officer, Continental AG (HQ)
Ulf Marhenke Rechtsanwalt, Trustwork Consulting
Marc-Aurel Reif Systemischer Coach, neuro-systemischer Coach und Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg;
Berater, Marc-Aurel Reif GmbH
Dr. Katharina Reus Syndikusanwältin, General Counsel LAM, Mundipharma
Legal an Compliance Leader & Pharmaceutical Industy Expert
Dr. Eva Riemann, LL.M. IP General Counsel, Syndikusrechtsanwältin, NavVis GmbH
Dr. Bernd Scheiff Präsident, Oberlandesgericht Köln
Dr. Dierk Schindler Vice President Legal, Robert Bosch GmbH;
Mitglied des Vorstands und Geschäftsführer, Liquid Legal Institute
Henning Schumacher Leitender Oberstaatsanwalt; Leiter des Zentralen IT-Dienstleisters der Justiz des Landes NRW am Oberlandesgericht Köln
Martina Seidl Group Chief Legal and Compliance Officer, Giesecke+Devrient
Nina Stoeckel Chief Compliance Officer, Boehringer Ingelheim GmbH
Dr. Sven von Alemann Head of Legal Tech and General Counsel, Join GmbH
Dr. Bernhard Waltl Head of Legal Operations and Legal Innovation, BMW Group;
Mitglied des Vorstands, Liquid Legal Institute
Emma Ziercke Senior Legal Counsel, Sunfire GmbH; Senior Fellow, Bucerius Center on the Legal Profession

Co-Host

Partner

Medienpartner

Ihr Platz auf der Bühne

Machen Sie von sich reden

"Ihr Unternehmen will neben den führenden Köpfen der Branche auftauchen? Zu genau denen möchten Sie Kontakt knüpfen? Wir stellen Ihre Marke ins Rampenlicht. Und Sie gleich mit. Als Partner dieses Events.”

Detlev Leisse
Head of Cooperations & Partnerships

Machen Sie von sich reden

Detlev Leisse
Head of Cooperations & Partnerships
Weitere Hinweise finden Sie un unserer Datenschutzerklärung

Location

Kameha Grand
Am Bonner Bogen 1
53227 Bonn